“BIG” – Gesundheitsförderprojekt für Frauen

Home / Projekte / “BIG” – Gesundheitsförderprojekt für Frauen

Der Name „BIG“ steht für „Bewegung als Investition in Gesundheit“.
Das Amt für Integration und soziale Projekte in Bayreuth will mit diesem Projekt die Chancen für Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenslagen erhöhen, an den positiven Effekten von Bewegung kostengünstig teilzuhaben. Die wissenschaftliche Begleitung obliegt dem Institut für Sportwissenschaft und Sport der Universität Erlangen- Nürnberg.
Gemeinsam mit diesen Frauen und Mädchen werden Gesundheitsangebote entwickelt und umgesetzt. Im Februar 2011 wurde mit 3 Themen und 6 Kursen begonnen. Das Angebot wurde schon im Sommerhalbjahr 2011 erhöht- mit steigender Tendenz. Im Sommersemester haben 94 Frauen teilgenommen. Für das Wintersemester 2011/12 lagen 130 Anmeldungen vor. Es wurde zusätzlich noch ein Kurs „Ausbildung zur Interkulturellen Sportassistentin“ angeboten. Der SI Club Bayreuth übernahm im Wintersemester 2011/12 die Honorarkosten einer Dozentin.

 

Recent Posts